Kategorien

ABC der Langzeit-Lagerung

Sonderangebote

wir-muessen-das-nicht

„In der Not frisst der Teufel Fliegen“
» Soll er doch! Wir müssen das nicht.

EF-Emergency Food von CONVAR FOODS, die neue Generation von Notvorratsprodukten.

ef_pichelsteiner

EF wurde entwickelt, um endlich eine zeitgemäße Lösung in der Notversorgung anbieten zu können.

Die bisher gebräuchlichen Notvorrats-Produkte (Komprimatverpflegung) wurden für Extrem-Ereignisse, wie man sie leider aus den sogenannten Drittwelt-Ländern kennt, konzipiert. Das heißt, diese Produkte sind dafür ausgelegt, dass z.B. Hilfsorganisationen sich große Mengen an „Erste-Hilfe-Lebensmittel“ in kompakter Form auf Lager legen können, um bei Bedarf damit schnell und notdürftig Hilfe zu leisten. Das bedeutet aber eben auch, dass diese Produkte auf das Wesentliche für solche Überlebensszenarien reduziert sind und als reiner Energielieferant dienen. Diese Komprimatverpflegung ist in keiner Weise mit einer „normalen“ Mahlzeit wie wir sie kennen gleichzusetzen.

ef_vs_rest

Notvorrat wird immer wichtiger. Es muss aber der richtige sein.

1DASP_stored_open








Sich und seiner Familie einen Notvorrat anzulegen ist heutzutage mehr als ratsam, bedenkt man die zunehmenden Wetterkapriolen und Krisen in unseren Breitengraden und die damit einhergehenden Katastrophensituationen. Allerdings muss er zeitgemäß und passend sein, das heißt man muss damit keine monatelangen Hungersnöte überstehen, sondern muss damit in der Lage sein, relativ überschaubare Zeiträume von ein bis mehrere Tage ohne Strom und fließend Wasser überbrücken zu können.

disaster

BFBK

Dabei sollte man aber nicht auf gutes, geschmackvolles, vertrautes Essen verzichten, da eine gute Mahlzeit nicht nur Energie liefert, sondern auch ein wichtiger, nicht zu unterschätzender Bestandteil zur Unterstützung des seelischen Gleichgewichts ist. Nicht umsonst rät das „Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe“ dazu, sich mit Lebensmittel auszustatten, die Sie und Ihre Familie auch normalerweise nutzen.

EF-Emergency Produkte sind zeitgemäße, komplette und frisch gekochte Gerichte in sinnvollen Portionsgrößen. Sie sind lange haltbar, besitzen eine hohe Energiedichte und schmecken absolut lecker.

good_taste

Bei unseren EF Notvorratsprodukten handelt es sich um frisch gekochte, sehr schmackhafte Komplettgerichte in robusten Dosen, die im Notfall auch ohne weitere Zubereitung verspeist werden können. Die EF-Gerichte selbst sind dank des speziell entwickelten Verfahrens mindestens 10 Jahre haltbar und das ohne den Einsatz von Konservierungsstoffen, Stickstoff oder Chemie. Wir verzichten zudem auf jeglichen Einsatz von Geschmacksverstärkern, synthetischen Vitaminen und Mineralien.

ef_meals

einkorn-aehre
ready_to_eat_icon

Zur Auswahl stehen viele beliebte Gerichte wie z.B. „Hühnerfrikassee mit Einkorn“, „Hähnchen Süß-Sauer mit Einkorn“, „Rührei mit Gemüse und Gouda“, „Pancakes mit Schinken, Käse und Rührei“ sowie viele weitere. Anstelle von Reis oder Nudeln kommt bei den EF Gerichten als Beilage immer öfters das Ur-Getreide „Einkorn“ zum Einsatz. Zum einen weil es sehr herzhaft schmeckt, vor allem aber auch weil es eine Art „Superfood“ ist, mit einem hohen Anteil an Mineralstoffen wie Magnesium, Zink, Eisen und wichtigen Aminosäuren, die den Körper in Stresssituationen optimal unterstützen. Einkorn gibt zudem ein extrem lang anhaltendes Sättigungsgefühl, ist leicht verdaulich und hat einen geringeren Glutengehalt als alle anderen heutigen Getreidearten.

Trinkwasser ist ein essenziell wichtiger Bestandteil jedes Notvorrats.

wasser-wichtig

EF-Trinkwasser-Pakete. Immer gut vorgesorgt!

ef_water_box
drinking water

Obwohl man im Gegenteil zu den meisten anderen Notvorratslebensmittel für die EF-Produkte kein Trinkwasser zum Zubereiten benötigt, ist es sehr wichtig eine ausreichende Menge Trinkwasser auf Vorrat zu haben. Auch hier hat EF das entsprechende Produkt im Angebot, nämlich hochqualitatives Trinkwasser mit einer Mindesthaltbarkeit von 10 Jahren, abgefüllt in praktischen 0,5 L wiederverwendbaren Mehrwegglasflaschen mit Schraubverschluss. Auf Kunststoffflaschen wurde bewusst verzichtet, da diese Substanzen enthalten welche mit der Zeit ins Trinkwasser übergehen.

Langzeit-Notvorrat anlegen leicht gemacht mit Lebensmittel und Trinkasser von EF. Jetzt auch als 1-Tag-Sorglospakete (1DASP) zu beziehen.

icon_strorage
stored_1dasps_wr

Mit 1DASP (1 DAY SURVIVAL PACK - 1 Tag Überlebenspaket) habe Sie jetzt die Möglichkeit sich und Ihre Familie einfach und praktisch für etwaige Notsituationen auszustatten. Mit einem 1DASP können Sie eine Person Ihrer Familie pro Tag komplett mit Nahrung und Trinkwasser versorgen.

1dasp_content

Die 1DASP beinhalten 1 Liter Trinkwasser drei komplette Mahlzeiten und sind zusätzlich noch mit einem Einwegbesteck und ggf. auch mit einem „tindle“, einem Dosengriff für das Aufwärmen der Mahlzeiten im Wasserbad ausgestattet. Das heißt Sie können einfach nach Anzahl der Personen im Haushalt und der für Sie realistischen Zeitspanne einer Notsituation hochrechnen wie viel 1DASP Sie sich auf Lager legen möchten. Die 1DASP gibt es in mehreren Ausführungen, sodass Sie auch für Abwechslung bei der Versorgung sorgen können. Die Haltbarkeit der 1DASP liegt wie bei den anderen Produkten von EF bei mindesten 10 Jahren.

Wie Sie sehen können, ist es nicht nur wichtig einen Notvorrat anzulegen, sondern mit den neuen Produkten von EF ist dies auch denkbar einfach und nachhaltig.

» Einmal richtig ausgestattet und Sie müssen sich für die nächsten 10 Jahre keine Sorgen mehr machen.

keine_ausreden

Jetzt absichern, es gibt keine Ausreden mehr!!

» Hier geht’s zum EF-Shop.